Die Idee hinter OKIKO

Internet und Onlineshopping sind längst keine Fremdworte mehr für Kinder. Das Taschengeld ist dabei ein erster wichtiger Schritt zur nachhaltigen Gelderziehung, zunächst immer unter Aufsicht der Eltern, dann zunehmend selbstständiger.

Jetzt mehr erfahren

OKIKO

Sicherheit, Transparenz, Spaß und Lernen

OKIKO bietet eine sichere Plattform, auf der Kinder ihr Taschengeld online verwalten und kindgerechte Produkte im Internet einkaufen können. Dabei stellen wir mit dem „OKIKO Smart-Filter-System“ sicher, dass auch nur jene Produkte gekauft werden können, die dem Alter des Kindes angemessen und im gesetzlichen Rahmen erlaubt sind.

Durch edukative Spiele und eine kindgerechte Lernumgebung kommen die Kinder außerdem mit vielen interessanten und relevanten Informationen rund um das Thema Geld in Berührung. Mit OKIKO werden Sie so zu kleinen Finanzexperten und lernen die wichtigsten Aspekte aus der Welt des Geldes kennen.

Online-Shopping

Viele spannende Shops warten auf Sie und Ihre Kinder. Unsere Shopliste (LINK) gibt einen Überblick über alle Einkaufsmöglichkeiten. Vorsortierte Kategorien wie „Kleidung“ oder „Spielzeug“ erleichtern dabei den Einkauf.

Sparen

Mit dem OKIKO-Konto können individuelle Sparpläne mit einem konkreten Ziel eingerichtet werden. Kinder und Jugendliche sollten lernen, dass Taschengeld nicht immer direkt ausgegeben werden muss, sondern dass man es auch sparen kann, zum Beispiel für die Erfüllung größerer Wünsche. Der Erfolg kann jederzeit abgelesen werden. So macht Sparen noch mehr Spaß.